Sehenswürdigkeiten-Berlin.de > Neues Museum 

 

 

Neues Museum, Berlin

Bodestraße 1-3, 10178 Berlin-Mitte



Als Teil der Berliner Museumsinsel gehört das Neue Museum zum Weltkulturerbe. Friedrich August Stüler errichtete das Bauerwerk in der Zeit von 1843 bis 1855, was seiner Zeit zu den bedeutendsten Bauvorhaben in Preußen gehörte. Das Gebäude des Neuen Museums stellt zum einen als einzelnes Bauwerk, wie auch zum anderen als Teil des gesamten Ensembles der Museumsinsel ein überaus bedeutendes Zeugnis des Museumsbaus im 19. Jahrhundert dar. Eine bedeutende historische Sehenswürdigkeit von Berlin.
Im nördlichen Flügel des Neuen Museums befinden sich die Papyrussammlung und das Ägyptische Museum, die sich in bisher nie gezeigtem Ausmaß präsentieren. Das einzige Ausstellungsstück im Nordkuppelsaal, präsentiert in einer vier Meter hohen Vitrine, ist die weltberühmte Büste der Nofretete. Das Ägyptische Museum beherbergt noch weitere Glanzlichter wie die Amarna-Sammlung, drei Opferkammern aus dem Alten Reich und den Grünen Kopf.

Auf drei Etagen des Neuen Museums zeigt das Museum für Vor- und Frühgeschichte seine Zusammenstellungen von großem Umfang gemeinsam mit Ausstellungsstücken der Sammlungen antiker Kunst. Die Schädel des Menschen von Combe Capelle und des Neandertalers von Le Moustier so wie der bronzezeitliche Berliner Goldhut gehören zu den besonderen Ausstellungsstücken der Sammlung. Die mystische Symbolik des Goldhutes veranschaulicht wie gut schon vor so langer Zeit kalendarisches Wissen bewahrt wurde. Weiterer Bestandteil der Präsentationen ist die in aller Welt berühmte Troja-Sammlung. Ein Faustkeil dessen Alter auf 700.000 Jahre datiert wird ist das älteste Objekt im Neuen Museum.
In Berlin gehören das Neue Museum und das Pergamonmuseum zu den am meisten besuchten Museen.
.

Erleben Sie Hauptstadt aus völlig neuen Perspektiven auf geführten


Das Neue Museum in Berlin-Mitte - öffentliche Verkehrsanbindung:

mit der Tram: M1, 12. 'Am Kupfergraben'
mit dem Bus: 100, 200.  'Lustgarten'

Eintritt / Besichtigung: gebührenpflichtig,  Eintrittskarte.
Fr.-Mi.: 10-18 Uhr;  Do.: 10-20 Uhr

 
 
Entfernung zu den Bahnhöfen, Flughäfen und zur Messehalle (Luftlinie):

ZOB  ~ 8.1km

HBF  ~ 2.0km

TXL  ~ 8.2km

SXF  ~ 17.2km

CCB  ~ 8.9km


 
Einige Hotels in der Umgebung:  

  

Monbijou Hotel Berlin
Monbijouplatz 1, 10178 Berlin

The Westin Grand
Friedrichstraße 158, 10117 Berlin

Novotel Berlin Mitte
Fischerinsel 12, 10179 Berlin

Maritim proArte Hotel Berlin
Friedrichstraße 151, 10117 Berlin


 

  
 

Touristeninformationen vor Ort  
 ~ 900 m.   ~ 1,2 km.
Panoramastr. 1a. Im Fernsehturm
◦ Tourist Info ◦ Beratung ◦ Tickets, Hotelreservierung
Mo.-So. 10–16 Uhr

 

 
 


Für Sehenswürdigkeiten-Berlin.de gelten verbindlich die Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Impressum


'Sehenswürdigkeiten-Berlin.de' bemüht sich um korrekte und objektive Informationen zum Neuen Museum und zu Hotels
in Berlin Mitte, übernimmt dennoch keine Garantie für die Fehlerfreiheit der hier publizierten Angaben.