Sehenswürdigkeiten-Berlin.de > Stadtbesichtigung Berlin

 

 

Stadtbesichtigung Berlin


Das beliebteste Reiseziel für Stadtbesichtigungen ist in Deutschland Berlin. Die Hauptstadt verfügt über einen unglaublichen Reichtum an sehenswerten Attraktionen mit weltweitem Bekanntheitsgrad. Sie ist eine Stadt mit Weltniveau und einer ereignisreichen Vergangenheit

Ob Stadtrundfahrt mit dem Bus, eine Stadtführung zu Fuß, ein Radtour oder eine Schifffahrt - eine enorme Vielfalt touristischer Sehenswürdigkeiten erwartet den Besucher der deutschen Hauptstadt. Zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten bei einer Stadtbesichtigung in Berlin zählen die Gendarmenmarkt, das Schloss Charlottenburg und das Brandenburger Tor.

Stadtrundfahrt

Stadtführung zu Fuß

Radtour

Schifffahrt
 

Die lebendige Großstadt kann nicht so einfach zusammenfassend beschrieben werden, Berlin verkörpert quasi viele Städte.
Die deutsche Hauptstadt besitzt 12 Stadtbezirke, die teilweise selbst kleine Städte darstellen. Jeder der einzelnen Bezirke hat seine besonderen reizvollen Eigenheiten und einen speziellen Flair. Es gibt idyllische Kleinstadtatmosphäre ebenso wie internationalen Großstadtzauber und großflächige Gärten, Natur- und Tierparks wie z.B. Botanischer-Garten, Volkspark-Mariendorf, Zoologischer-Garten. Die Einzigartigkeit verdankt die größte Stadt in Deutschland dieser Kombination.

Je nach Jahreszeit gibt es mal mehr, mal weniger Möglichkeiten für eine Stadterkundung. In Begleitung eines kundigen Stadtführers ist eine Stadtbesichtigung in Berlin zu jeder Jahreszeit informativ, lebendig und abwechslungsreich.

 


Stadtrundfahrt in Berlin

Bequem lässt sich Berlin bei einer Stadtrundfahrt entdecken. Die gilt insbesondere für die Innenstadt. Eine Busrundfahrt mit Fotostopp und einem Spaziergang dazwischen dauert in der
Regel etwa zwei Stunden.

Ein absolutes Muss für jeden Berlinbesucher: Brandenburger Tor, Reichstagsgebäude, Checkpoint Charlie, Ku'damm, Unter den Linden und Potsdamer Platz.

Für alle die mehr sehen möchten gibt es eine etwa dreistündige Busrundfahrt welche auch andere Stadtbezirke abseits der klassischen Berliner Sehenswürdigkeiten mit einbezieht.

Die beliebten Stadtrundfahrten:

▫ 'Hop-On Hop-Off Bus Tour'
▫ VideoBustour 'Zeitreise durch Berlin'
▫ Stadtrundfahrt 'City Circle Yellow Tour'

Auf Rundfahrt durch Berlin:
 
 


Stadtführung zu Fuß in Berlin

Hautnah lässt sich die Stadt am besten bei einer Stadtführung zu Fuß erleben. Auch wenig bekannte Ecken können so besichtigt und interessante, unterhaltsame Einzelheiten in Erfahrung gebracht werden.

Beliebt bei einer Berliner Stadtführung zu Fuß sind: Alexanderplatz, Fernsehturm, Rotes Rathaus, Berliner Dom, Unter den Linden, Gendarmenmarkt, Holocaust Denkmal und natürlich Brandenburger Tor.

Die Stadtführung zu Fuß dauert in der Regel etwa eineinhalb bis zwei Stunden. Geschätzt ist ebenso die Stadtführung durch das Parlaments- und Regierungsviertel, mit dem Besuch des Bundestags mit seiner gläsernen Reichstagskuppel, sowie die Museumsinsel mit Innenführung.

Die beliebten Stadtführungen:

▫ Stadtführung 'Rund um & in den Reichstag'
▫ Stadtspaziergang 'Berliner Mauer'
▫ Stadtführung 'Wildes Kreuzberg'

Berlin zu Fuß erkunden:
 



Radtour in Berlin

Sportlich auf unterhaltsame Weise lässt sich die Hauptstadt auf den Rädern erkunden. Mit dem Start ab dem Fernsehturm bietet sich die Möglichkeit, viele Sehenswürdigkeiten per Rad zu entdecken.

Die Radtour durch Berlin dauert in der Regel zwei bis drei Stunden, findet dabei in gemütlichem Tempo mit Erfrischungspausen zwischendurch statt.


Die Fahrradtour führt unter anderem zu folgenden Sehenswürdigkeiten: Berliner Dom, Unter den Linden, Kanzleramt, Rotes Rathaus, Brandenburger Tor, Holocaust-Mahnmal, Potsdamer Platz, Checkpoint Charlie...

Die beliebten Radtouren:

▫ Fahrradtour 'Berliner Mauer'
▫ Radtour 'Berliner Allerlei'
▫ Fahrradtour 'Berlin Mitte'

Hauptstadt per Rad entdecken:
 
 


Schifffahrt in Berlin

Erfrischend entspannt lässt sich die Hauptstadt bei einer Schifffahrt entdecken. Entlang der Spree sind viele Sehenswürdigkeiten zu bestaunen. Eine Schifffahrt dauert in der Regel ein bis dreieinhalb Stunden.

Die Schifffahrt führt durch das Regierungsviertel, die historische Innenstadt, entlang der Berliner Museumsinsel und dem Nikolaiviertel am östlichen Ufer der Spree.

Mit der Schifffahrt können unter anderem die folgenden Sehenswürdigkeiten bestaunt werden: Reichstagsgebäude, Bundeskanzleramt, Schloss Bellevue, Berliner Dom, Fernsehturm, Rotes Rathaus, Das Haus der Kulturen der Welt...

Die beliebten Schifffahrten:

▫ Schifffahrt 'unter den Brücken auf der Spree'
▫ City-Tour Schifffahrt 'im Herzen Berlins'
▫ Schifffahrt 'auf der Spree und dem Landwehrkanal'

Berlin vom Wasser aus genießen:

 
 


 

 
 


Für die Nutzung von Sehenswürdigkeiten-Berlin.de gelten verbindlich die Nutzungsbedingungen und Impressum


'Sehenswürdigkeiten-Berlin.de' bemüht sich um sachliche und korrekte Angaben zu der Stadtbesichtigung Berlin,
übernimmt dennoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Einheitlichkeit der hier veröffentlichten Informationen.